Es kommt auf Sie an!

Der Schutz von Informationen der für Ihre Behörde und die Kundinnen und Kunden verwalteten Daten ist Aufgabe aller Beschäftigten. Nicht nur die von Ihnen zu verarbeitenden Daten können durch Ihr Verhalten sicherheitsrelevanten Gefahren ausgesetzt werden.

Durch ein Versehen oder technische Lücken könnte auch der Zugriff auf andere Datenbestände möglich werden. Daher sollten Sie – auch zu Ihrer persönlichen Absicherung - einige grundsätzliche Verhaltensregeln berücksichtigen.

In dieser Lektion lernen Sie ein paar der typischen Gefahren kennen, die durch Ihr richtiges Verhalten am Arbeitsplatz leicht vermieden werden können.

  • Jede(r) ist an ihrem/seinem Arbeitsplatz für die Informationssicherheit zuständig!