Zugang sichern

Der Computer an Ihrem Arbeitsplatz ist das Tor zu den auf diesem Rechner gespeicherten Daten, aber auch zu Daten auf anderen Computern Ihrer Verwaltung und oft auch zum Internet.

Wenn Sie Ihr Büro verlassen, sollten Sie immer den Zugang zum Computersystem sperren. Dies geschieht mit einem einfachen Handgriff und verhindert, dass Dritte Zugriff auf Daten haben oder in Ihrem Namen Nachrichten schreiben.

Unter Windows sperrt z.B. die Tastenkombination „Windows-Taste + L“ das System so, dass es nur durch Eingabe Ihres Passwortes oder durch eine Person mit Administratorrechten wieder benutzt werden kann.

Es reicht nicht aus, Ihr Zimmer abzuschließen. Ein geübter Dieb schafft es innerhalb von Sekunden, ein normales Schloss zu öffnen.

Mehr Informationen finden Sie in der Lektion "Passwörter".

  • Mit „Windows-Taste + L“ sichern Sie Ihr System schnell beim Verlassen Ihres Arbeitsplatzes
  • Büro abschließen reicht nicht!