Risiken und Schäden

Risiken steigen mit dem Anschluss ans Internet

Wann immer Daten von außen auf einen Rechner übertragen werden, besteht das Risiko eines Virenbefalls.

Mit der steigenden Nutzung des Rechners als Kommunikationsmedium steigt auch die Virengefahr.

Sobald ein Internetanschluss vorliegt, liegt die Wahrscheinlichkeit eines Virenangriffs bei 100%.

Das heißt:
Ohne Virenscanner ist eine Infektion praktisch unvermeidlich!

  • Ein Internetanschluss erhöht das Risiko
  • Virenscanner sind unverzichtbar